FÜR ALLE SPORTLER, EGAL WELCHEN LEISTUNGSSTANDS

KINESIS

Beim Kinesis-Training werden ganz alltägliche Bewegungsabläufe nachgestellt. Der Fokus liegt hier nicht auf der Kräftigung und Formung von einzelnen, isolierten Muskeln, wie es beim klassischen Krafttraining der Fall ist: Kinesis ist eine Form von Functional Training, allerdings mit Unterstützung von Geräten wie zum Beispiel Übungen am Kinesis-Tower. Die Ausführung der Übungen passiert hier in einer dreidimensionalen Form. Beim üblichen Gerätetraining werden die Muskeln nur in zwei Richtungen bewegt, also gebeugt und gestreckt. Bei Kinesis kommt außerdem noch die Dimension „diagonal“ (oder „kreisförmig“) hinzu. Kinesis ist geeignet für alle Sportler, egal welchen Leistungsstands, aber auch für Rehapatienten. So wird zum Beispiel nach Operationen an Knien oder Armen die Muskulatur schonend auf alltägliche Dinge wie Tüten tragen oder Treppen steigen vorbereitet.

Sports and Community

Kostenfrei
Ansehen